Angst und Hilflosigkeit

Angst und Hilflosigkeit

„Schießerei in einem Münchener Einkaufszentrum“, „Bombendrohung für den Bahnhof München-Pasing“ – beide Schlagzeilen liegen keine acht Monate auseinander. Beide Male spürte ich eine Form der Angst, die neu für mich ist. Beide Male sah ich mich einer Hilflosigkeit ausgesetzt, die alles noch schwerer zu akzeptieren macht.

Wahrscheinlich ist es viel zu früh für diesen Text, sind die Eindrücke des gestrigen Tages noch zu frisch, zu unreflektiert. Doch ich spüre einen Drang jetzt und von hier darüber zu schreiben, aus unserer Familienwohnung, die keine 500 Meter vom Pasinger Bahnhof und einem weiterem Münchner Einkaufszentrum, den Pasing Arcaden, entfernt liegt und von deren Balkon aus ich gestern einen Hubschrauber über dem Olympiaareal verfolgte.

Weiterlesen

Rezension: Der Dingdongdilli von Bill Peet aus dem Eulenspiegelverlag

Rezension: Der Dingdongdilli von Bill Peet

„Langweilig schön“ lautet das trockene Fazit von K1 nach der Lektüre von Der Dingdongdilli. Die Geschichte mit dem lustigen Titel kam bei ihm „so lala“ an, dabei steckt mehr in ihr, als man zunächst denkt, denn schließlich stammt sie aus der Feder eines bewährten Disney-Mitarbeiters. Also nochmal auf Anfang…

Weiterlesen

Der Dingdongdilli Book Cover Der Dingdongdilli
Bill Peet
Kinderbuch
Eulenspiegel Kinderbuchverlag
14. März 2016
Hardcover
64
ab 5 Jahren
9783359017066
nicht so hoch wie ein DIN-A4-Blatt; 4,2 Tafeln Schokolade (100g)
14,99 €

EM 2016 Spielplan

DIY: EM 2016 Spielplan zum Stecken (PDF-Download)

Ich habe gebastelt. Das mache ich sonst nie, da mir das Geschnippsel mit Papier zu filigran ist. Die Fußball-Europameisterschaft wirft jedoch ihre Schatten voraus und in diesem Zusammenhang ist mir in den vergangenen Tagen eine Idee für einen EM 2016 Spielplan gekommen. Diese Idee wollte ich unbedingt umsetzen und so habe ich nach einer kleinen Layoutsession am Rechner zu Schere und Klebstoff gegriffen. Meine Vorlage erhältst Du auch zum Download – dazu gleich mehr.

Weiterlesen

Das Glücksgefühl

Daddys Gefühlswelt: Das Glücksgefühl

„Über Gefühle reden ist auch keine meiner Stärken. Darüber schreiben fällt mir leichter.“ – Mit diesen Worten kündigte ich vor drei Tagen lauthals eine neue Serie an: Vatergefühle oder besser Elterngefühle. Jetzt sitze ich hier, ringe nach Worten und denke mir: Was um alles in der Welt habe ich mir dabei gedacht? 😉

Scherz beiseite: Ich habe tatsächlich mehrere Ideen im Kopf, die ich „nur noch“ aufschreiben muss. Bevor ich dazu komme, greife ich auf mein Archiv zurück. In einem meiner früheren Texte habe ich bereits mein Glücksgefühl im Rahmen der Geburt von K1 beschrieben. Wer meinen Blog regelmäßig liest, wird diesen Passus bereits kennen. Für alle anderen, sei er passend „zur Geburt“ dieser neuen losen Serie wiedergegeben:

Weiterlesen

Blogpause beendet